ESKORTA TRANSPORTOWA

Für die Begleitung Ihres Schwertransports stehen Ihnen derzeit mehr als 30 BF3- und 35 BF4-Begleitfahrzeuge an mehreren Standorten in Deutschland zur Verfügung. Unsere modernen Fahrzeuge sind umfassend mit Kommunikations- und Informationstechnik ausgestattet und haben die notwendigen Sicherheitsmaterialien an Bord. Selbstverständlich erfüllen sie alle Qualitätsanforderungen des BSK-Prüfbuchs. Fahrer, die die gleiche Erfahrung wie die Beteiligten haben, haben eine BSK-Berechtigungskarte, die Qualifikation zur Verkehrsverfolgung und die RAS-Schulung für Verkehrssteuerungsmaßnahmen absolviert. Außerdem erhalten sie regelmäßige interne Schulungen.

Um einen reibungslosen Transport von Anfang an zu garantieren, übernimmt Sommer Digital Transport Solutions die komplette Tourenplanung. Dank deutschlandweit einzigartiger Messfahrzeuge erstellt es detaillierte dreidimensionale Routenscans für eine zentimetergenaue Transportplanung und prüft den aktuellen Durchsatz auf Herz und Nieren.

Die Organisation aller behördlichen Genehmigungen ist für das erfahrene Sommer-Team ein bewährtes Verfahren. Polizeibegleitung, Baustellenevakuierung und sogar die Einrichtung von Non-Stop-Zonen werden schnell und zuverlässig für Sie durchgeführt. Sollten dennoch unerwartete Hindernisse auftreten, sorgen unsere Mitarbeiter dank unserer 24-Stunden-Hotline und Standorten in mehreren Regionen Deutschlands für eine schnelle Lösung. Auf diesen Service können Sie sich verlassen!

Sommer jest wieloletnim członkiem Bundesfachgruppe Schwertransporte und Kranarbeiten e. V. Od 2002 r. nasza dyrektor zarządzająca Helga Sommer jest honorowym członkiem komitetu finansującego i jest reprezentowana w komitecie ds. energii wiatrowej.

USŁUGI W SKRÓCIE

Rejestracja eskorty policyjnej
Rozliczenie placu budowy
Środki kontroli ruchu drogowego zgodnie z wymogami urzędowymi
Zabezpieczanie transportów wielkogabarytowych i ciężkich
Instruowanie samochodów ciężarowych i układu kierowniczego
Ustanowienie stref bez zatrzymywania się i obsługi znaków informacyjnych (zapasy własne)